Ninas Eiweißbrot

Ninas Eiweißbrot

… g’schmackiges Brot OHNE MEHL!

Zutaten für eine Kastenform:

    4 Eier
    250 Gramm Magertopfen
    Salz
    Muskat
    100 Gramm geriebene Mandeln
    50 Gramm Dinkelkleie
    100 Gramm geschrotete Leinsamen
    ein Packerl Backpulver
    eine Hand gehackte Walnüsse
    für die Kruste verschiedene Körner (Sonnenblumen, Kürbiskerne,…)

17Hochzeit vom 21.07.2007Bevor es losgeht – Backrohr auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Dieses Brot eignet sich ideal für alle die gerade weniger Kohlehydrate essen wollen, Mehl nicht so gut vertragen oder einfach weils wirklich gut schmeckt. Die Zubereitung ist ebenfalls kinderleicht – Ihr vermengt einfach alle Zutaten miteinander und füllt sie in die Kastenform. Ein paar Körner könnt ihr euch auch beiseite legen und jetzt oben drauf streuen. Die Form kommt jetzt für ca 40 Minuten in den Ofen.

Ich habe das Brot soeben frisch gekostet, schmeckt seeeeehr gut und ich werd es bald nachbacken, DANKE LIEBE NINA FÜR DIE SUPER IDEE!!!

One Comment

  1. top rezept und schmeckt voll gut und total easy!

Kommentar verfassen