Ursula´s Heidelbeerstreuselkuchen

Ursula´s Heidelbeerstreuselkuchen

Der Heidelbeerstreuselkuchen sieht nicht nur köstlich aus, er ist es auch …

Zutaten für Blech:

    500 Gramm Mehl
    400 Gramm Zucker
    2 Päckchen Vanillezucker
    375 Gramm Butter
    1 Päckchen Backpulver
    750 Gramm Blaubeeren
    1 Liter Milch
    2 Päckchen Vanillepudding
    60 Gramm Zucker

Das Backrohr auf 175°C Heißluft vorheizen.

Aus den Zutaten Mehl, Zucker, Vanillezucker, Butter und Backpulver einen Mürbeteig kneten, 1/3 davon für Streusel abnehmen, den Rest als Boden auf ein Backblech ausrollen.

Von Milch, Puddingpulver und 60 Gramm Zucker nach Packungsanleitung einen Vanillepudding kochen und auf den ausgerollten Teig geben. Die gewaschenen und gut abgetropften Blaubeeren darauf verteilen. Den restlichen Teig zu Streuseln zerreiben und darüber verteilen.

Im vorgeheizten Backofen ca. 45 Min. backen, Bon Appetit !

Kommentar verfassen