Tom Ka Gai

Tom Ka Gai

Eine wunderbare Thai-Hühnersuppe!

Zutaten für ca. 2 Personen:

      280ml Kokosmilch
      250 Gramm Hühnerbrust, fein in Scheiben geschnitten
      25 Gramm Tom Ka Paste (gibt es z.B. am Naschmarkt)
      75 Gramm Champions
      75 Gramm Kirschtomaten
      1 Chili, zermalen
      etwas Zitronengras
      1 – 2 Kaffirblätter (alternativ dafür kann man auch etwas Zitronensaft nehmen)
      1/2 EL Fischsauce
      frischer Koriander

Die Pilze putzen und halbieren, die Paradeiser ebenfalls halbieren.

Die Kokosmilch und etwa 100 ml Wasser in einen Topf geben und zum kochen bringen. Die Tom Ka Paste hinzufügen und auflösen lassen. Danach die Hühnerscheiben hineingeben und unter umrühren kochen lassen bis das Fleisch durch ist (5 min).

Die Pilze, Paradeiser, Zitronengras und Kaffirblätter untermengen und 2-3 min ziehen lassen (nicht kochen sonst zerkocht das Gemüse zu sehr).

Anschließend mit Fischsauce und Koriander abschmecken.

Lasst es Euch schmecken!

Kommentar verfassen