Milchrahmstrudel á la Ursula

Milchrahmstrudel á la Ursula

Danke an Ursula für das tolle Rezept !!!!

Zutaten:

    40 dag Topfen
    40 g Mehl
    10 dag Butter
    10 dag Kristallzucker
    1 Becher Sauerrahm
    4 Eidotter
    4 Eiklar
    1 EL Vanillezucker
    Zitronenschale, Salz

    Für die Eiermilch:
    3 Eier
    250 ml Milch
    20 g Staubzucker
    1 TL Vanillezucker

    Butter zum bestreichen

    Strudelteig (ich hab‘ eineinhalb Packungen verbraucht, also 3 fertige Strudelteigstücke, die doppelblättrig sind)

Ursulas MichrahmstrudelEischnee schlagen, Zucker + Vanille dazu

Butter mit Dotter schaumig schlagen, Topfen und Rahm dazu (das rezept meint den topfen abtropfen zu lassen. das mach‘ ich nie)
Schnee unterheben und danach das Mehl.

Strudelteigblätter mit Butter einstreichen.

Bei mir sind 3 Strudelhaxen entstanden, diese in eine Backform geben und mit Butter bestreichen, ins Backrohr (Heißluft 170 Grad).

Nach 20 Minuten mit Eiermilch übergießen und weitere 20 min backen (oder eben bis alles schön goldbraun ist).

Guten Appetit !

Kommentar verfassen