Heisser Rindfleisch Reis Salat

Heisser Rindfleisch Reis Salat

Etwas asiatisch angehaucht, schmeckt der warme Salat herrlich…

Ein schnelles Mittagessen für den schnellen Hunger,..

Für 2 Personen:

    70 Gramm Reis
    300 Gramm Rindfleisch, mager
    3 Karotten
    1 rote Paprika
    150 Gramm Zuckerschoten
    2 Zwiebel
    1-2 TL Öl
    Chili
    Salz & Pfeffer
    4 EL Sojasauce

Den Reis im ungekochten Zustand abwiegen und kochen.

Karotten, Paprika und Zuckerschoten putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Öl in einem Wok erhitzen und die Zwiebel anbraten. Sind sie schön goldig, das Rindfleisch hinzugeben und ordentlich anbraten. Anschliessend das Gemüse hinzufügen und mit Chili, Salz und Pfeffer abschmecken.
Gebt acht – nicht zu viel Salz, jetzt kommmt nämlich noch die Sojasauce hinzu ;) …

Jetzt nur noch den Reis untermengen und nach Lust und Laune mit frischen Kräutern bestreuen (zB. Petersilie oder Koriander).

Lasst es euch gut schmecken ;)
Eure Sophie

P.S.: Dieses Rezept essen wir immer wieder, es hilft uns ganz easy und mit viel Geschmack unser Gewicht zu halten.

Kommentar verfassen