Allerliebstes Dinkelbrot

Allerliebstes Dinkelbrot

G’sund und g’schmackig

    500ml warmes Wasser
    1 Würfel Hefe
    (alternativ Trockenhefe)
    1 TL Salz
    4 EL Essig
    150 Gramm Körner, Nüsse, ..
    250 Gramm Dinkelvollkornmehl
    250 Gramm Dinkelmehl
    etwas Olivenöl

Ich darf euch hiermit eines meiner Lieblingsbrotrezepte vorstellen – mein allerliebstes Frühstücksbrot mit viel Körnern.
Zuerst gebt das warme Wasser gemeinsam mit dem zerbröckelten Hefewürfel in eine Schüssel – ordentlich umrühren, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind. Anschliessend gebt nach und nach alle weiteren Zutaten hinein und rührt ordentlich damit eine gut vermengte Masse entsteht.
Betreffend der Körner / Nüsse – hier sind Euch keine Grenzen gesetzt, ich mische immer Walnüsse, Kürbiskerne, meine allerliebsten Sonnenblumenkerne und Sesam dazu.

Backofen auf 200 Grad Umluft einschalten.

Nehmt nun eine Kastenform, streicht sie mit etwas Olivenöl ein und giesst den Teig hinein. So soll der Teig nun 20 Minuten an einem warmen Ort rasten und aufgehen.
– Ein kleiner Tipp – schaltet im Backrohr nur das Licht ein, dies bringt genau die Wärme, welche ideal fürs aufgehen ist :)

Nun darf das gute Stück für ca. 60 Minuten im Backofen fertig backen.

Nach dem herausnehmen etwas rasten lassen, aus der Form nehmen und den köstlichen Duft von frischem Brot geniessen.

Macht es gut ihr lieben und bis bald,
Eure Sophie

2 Comments

  1. Liebe Sophie, Danke für dein Lieblingsbrotrezept. Ich backe auch jede Woche Brot und am liebsten mit Dinkelmehl, geht ruck zuck, schmeckt köstlich und duftet so wunderbar. Liebe Grüße Anna

  2. Pingback: #frühstück#breakfast#frukost# | Julie's KochArt

Kommentar verfassen