Balsamico Hühnchen mit Reis

Balsamico Hühnchen mit Reis

Eine köstliche Kombi in einer Rekordzeit zubereitet…

Zutaten für 2 Personen:

    6 Hühner Filets (oder 2 Hühnerbrüste)
    1 rote Zwiebel
    1 Knoblauchzehe
    1 EL Honig
    100 ml Balsamico Essig
    100 ml Suppe
    frischer Rosmarin
    frischer Salbei
    1 Tasse Reis
    2 Tassen Wasser

Für dieses Ruckizucki Rezept nehmt erst einmal einen kleinen Topf und lasst 2 Tassen Wasser aufkochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein schneiden.
Sobald das Wasser kocht, den Reis in den Topf geben und die Hitze reduzieren.

In einer Pfanne die Zwiebel mit etwas Olivenöl goldbraun anbraten, die Hühnerfilets hinzugeben und ebenfalls anbraten. Anschliessend den Honig in die Pfanne geben – etwas karamellisieren lassen und gleich mit Balsamico Essig ablöschen. Nur kurz brutzeln lassen und mit Suppe aufgiessen.
Nun den Knoblauch, den Rosmarin und den Salbei in die Pfanne geben und etwas köcheln lassen – solange bis der Reis fertig ist.

Reis und Hühnchen mit dem Saft auf einem Teller anrichten und am besten, genau wie wir auf der Terrasse mit viel Sonnenschein geniessen.

Kommentar verfassen